Lackierung des Fahrgestells abgeschlossen

Die Lackierung des zweiten Fahrgestells des Dot4 917 ist bis auf wenige Restarbeiten abgeschlossen. Zur Fertigstellung müssen nun, u.a. noch die Fahrmotore eingebaut werden.

Überblick über das fertiglackierte Fahrgestell. (Bild: Rüdiger Grabowski)
(Bild: Rüdiger: Grabowski)

Auch am Unterboden des B-Teils gingen die Arbeiten weiter. So wurden die Radkästen durch die SSB neu angefertigt und bereits eingebaut.

Blick auf die wieder eingebauten Radkästen und die neue Druckluftanlage. (Bild: Dominik Broens)
(Bild: Dominik Broens)